Herzlich willkommen

Jetzt ist der Oktober auch schon wieder vorbei. Es war dieses Jahr ein goldener sehr warmer Oktober. Durch die Wärme sind die Bienen noch fleißig in Brut und verbrauchen viel Honig. Auch auf die Re-Invasion durch Varroa ist zu achten.

Am 13. November findet unsere Herbstversammlung um 14 Uhr im Geisenfelder Hof statt. Es wird ein Vortrag über „Das Leben wilderBienen „ gehalten.

Am 20. Oktober endete der Honigkurs, den der Fachberater Bernhard Fleißner gehalten hat. 18 Teilnehmer nahmen teil und alle haben die Prüfung bestanden. 

Bei einsprechender Teilnehmerzahl wird auch im kommenden Jahr ein Anfängerkurs und ein Honigkurs angeboten. Eine Jungimkerausbildung findet auf alle Fälle statt.

Jungimkerausbildung

Alle Jungimker sind theoretisch ausgebildet, haben ihre eigenen Völker und betreuen diese bereits sehr selbständig. 

Zusammenkünfte

  • 13.11 Herbstversammlung

Aktuelle Arbeiten:

  • Bienen in Ruhe lassen
  • Mäusegitter anbringen
  • Wachsaufbereitung
  • Pflege des Materials

Sollten sie Interesse an der Imkerei haben einfach unverbindlich melden:

Wolfgang Sigl 08452-8068 oder Georg Kellner 08452-70122, oder über info@imkerverein-geisenfeld.de